Re: Größe Dreikammerklärgrube bei 8/11 Personenhaushalt?

Diskussionsforum für Klärwärter und Abwassertechniker

Geschrieben von Sven am 07. Juni 2012 07:24:42:

Als Antwort auf: Größe Dreikammerklärgrube bei 8/11 Personenhaushalt? geschrieben von Markus am 06. Juni 2012 16:38:15:

Hallo Markus,
anders Forum, anderer Text.
Nun planst Du offensichtlich eine teilbiologische Dreikammergrube als Ersatzneubau. Mal ganz davon abgesehen, dass diese als Dauerlösung heute nicht mehr zulässig sind, richtet sich die Bemessung nach DIN 4261-1. Demnach ist ein Nutzvolumen je Einwohner von 1,5m³ mindestens aber ein Nutzvolumen von 6m³ gefordert. Der Rest ist Mathe... Ansonsten bleib ich dabei, was ich Dir an anderer Stelle bereits schrieb ;-).

Grüße Sven



Antworten:

Diskussionsforum für Klärwärter und Abwassertechniker