Berechnung von hyd. Belastung und Volumen

Diskussionsforum für Klärwärter und Abwassertechniker

Geschrieben von Marta am 05. Juli 2012 22:22:33:

Hallo,

ich habe zwei Aufgaben, bei denen ich auch nach Stunden des Formelwälzens und Probierens einfach nicht weiterkomme:

1. Gegeben habe ich B(R,CSB), c(zu,CSB) und h(Reaktor) in einem UASB. Wie komme ich auf die hyd. Raum- und Flächenbelastung?
Wie ich es auch drehe und gleichsetze, ich habe immer irgendwo eine Unbekannte zuviel?

2. Gegeben ist ein Tropfkörper mit Qd, diversen Bd, darunter auch B(d,CSB), c(zu,CSB), A(TK). Aber weder B(R) noch tR. Wie komme ich auf das Volumen?

Für Ideen wäre ich echt dankbar, das muss vor dem Urlaub noch fertig werden :)!

Viele Grüße!



Antworten:

Diskussionsforum für Klärwärter und Abwassertechniker