Re: Sinn und Unsinn von Schlammfaulungsanlagen

Diskussionsforum für Klärwärter und Abwassertechniker

Geschrieben von Dipl. Ing. Werner Schiefer am 27. November 2012 13:25:33:

Als Antwort auf: Sinn und Unsinn von Schlammfaulungsanlagen geschrieben von Leonie am 26. November 2012 19:20:47:

Guten Tag! Es ist eine gute Idee einen neuen "threat" zum Thema zu eröffnen, wenngleich "Sinn oder Unsinn von Faultürmen" etwas hart formuliert erscheint! Könnte ja auch "Sinn oder Unsinn von Schlammtrocknung" heißen! In Wirklichkeit geht es doch um die Reduzierung von Kosten im Betrieb von Kläranlagen! Die größten Einsparpotentiale sehe ich im Bereich der Fest-/Flüssigtrennung sowie im Bereich der Schlammaufbereitung!
Leider bin ich zwei Tage unterwegs und muss Ihnen die Antwort auf die Energiebilanzierung (heute noch) schuldig bleiben. Wie Sie sich denken können, fällt die von mir erstellte Bilanz durchaus zufriedenstellend aus. Ich freue mich schon auf eine anregende (und nicht mit konstruktiver Kritik sparenden) Diskussion, deren Ergebnis uns dem Ziel der Kostenreduktion im praktischen Klärwerksbetrieb näher bringt! Vorerst sage ich Dank für Ihre Beiträge und Dank für dieses geniale Forum!



Antworten:

Diskussionsforum für Klärwärter und Abwassertechniker