Re: Sinn und Unsinn von Schlammfaulungsanlagen

Diskussionsforum für Klärwärter und Abwassertechniker

Geschrieben von Klärer55 am 18. Januar 2013 11:38:56:

Als Antwort auf: Re: Sinn und Unsinn von Schlammfaulungsanlagen geschrieben von Dipl. Ing. Werner Schiefer am 17. Januar 2013 15:56:24:

Hallo,
@ Herr Schiefer
Es tut mir leid aber Sie fordern eine gewisse Polemik nahezu heraus. Außer weitschweifigen Auslassungen haben Sie bisher keine belastbaren Zahlen geliefert. Auch Referenzanlagen haben Sie bisher keine aussagekräftigen benannt.
Was das Projekt EOS Wien betrifft vermag ich Ihre Aussage der fehlenden Nachhaltigkeit nicht nachvollziehen-es scheint mir so als wäre dieses Projekt ihr persönlicher Gegener-.
Ich habe von diesem Projekt zwar nur die öffentlich zuganglichen Presseveröffentlichungen gelesen, aber für mich als Kläranlagenbetreiber ist es schlüssig. Nur die Vorhersage der Energieausspeisung vermag ich nicht ganz glauben.Es sei denn es ist vorgesehen bei der Verwirklichung auch größere Mengen Co-Substrat mit zu verwerten und so zur Energieautarkie zu kommen
LG
Klärer55



Antworten:

Diskussionsforum für Klärwärter und Abwassertechniker