Re: Bemessung Flächenbeschickung

Diskussionsforum für Klärwärter und Abwassertechniker

Geschrieben von Lisa am 19. August 2018 09:46:59:

Als Antwort auf: Re: Bemessung Flächenbeschickung geschrieben von Ralf am 17. August 2018 16:39:43:

Es ist die theor. Oberfläche des Trägermaterials gemeint. Literatur: ATV-A 281, "Abwassertechnik"-von Hosang/Bischof und hier findest du auch was: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/abfall/ar_31_05_06.pdf

Ich finde leider dazu nichts in der Literatur oder im Internet.
Wenn ich die Oberflächenbeschickung eines Tropfkörpers berechne, bezieht sich die Oberfläche auf die Fläche des Tropfkörpers (also pi*r²) oder auf die theoretische Oberfläche des Trägermaterials?
LG

Vielen Lieben Dank für deine Antwort,
Im ATV-A 281 steht lediglich diese Formel:
ATK = Qt*(1+RVt)/qA,TK
Und der Link bezieht sich auf das ATV.. Deswegen war ich mir so unsicher :D
Liebe Grüße



Antworten:

Diskussionsforum für Klärwärter und Abwassertechniker